Kilometer 9,8 – 10,3


Wo Kaffee für die New Yorker Börse lagert

Speicherhof / Betriebsgelände VOLLERS 

Eine breite Straße führt zwischen beeindruckenden Kaffee- und Teespeichern der Firma VOLLERS hindurch. In den Silos, die zu den modernsten Anlagen Europas gehören, wird Kaffee für internationale Kunden umgeschlagen, gereinigt, gemischt und mit eigenen Lkws zum Kunden gefahren. Für die New Yorker Börse lagert hier Arabica Kaffee, für die Londoner Börse der Robusta Kaffee. Jetzt beginnt der letzte Kilometer.